Interkulturell und international

Coaching mit Pferden

Was genau ist Coaching mit Pferden?

Wir arbeiten in unseren Coachings mit unterschiedlichen Methoden und Herangehensweisen. Eine spannende und sehr effektive Methode ist das Einbeziehen von Pferden und Ponies in den Coachingprozess. Der Umgang mit den sehr sensiblen Tieren spiegelt uns in kürzester Zeit die  Art und Weise, wie wir uns normalerweise in Beziehung setzen, wie wir kommunizieren und unsere Umgangsweise mit anderen. Das Pferd oder Pony ist dabei ein Spiegel unserer selbst. Pferde leben normalerweise in Herden, also in Gruppen, die sehr durch organisiert sind, sie sind sehr soziale Tiere, sehr aufmerksam und beobachten ihre Umgebung, damit sie jeder Zeit vor einer möglichen Gefahr fliehen  können. Pferde sind Spezialisten auf dem Gebiet der Non-verbalen Kommunikation. Sie erkennen und interpretieren in windeseile unsere Gefühle und unser Verhalten, dadurch verstärken sich im Umgang mit ihnen unsere Führungsfähigkeiten und unser Teamverhalten. Unser Gemütszustand hat einen direkten Einfluss auf die Antwort die uns ein Pferd entgegenbringt. Es ist also entscheident wie wir unsere Anweisungen vermitteln, es interpretiert unsere Körpersprache und reagiert sofort auf unseren Kommunikationsstil.

Warum ist der Einsatz von Pferden im Coaching sinnvoll?

Ein Pferd symbolisiert Stärke, Kraft und Schnelligkeit und gleichzeitig Schönheit, Eleganz und Sensibilität, deshalb fühlen sich viele Menschen von Pferden angezogen.

Gleichzeitig ist es ein sehr soziales Tier, dass in der freien Natur in Herden/ Gruppen lebt und in jeder Gruppe übernimmt immer einer die Führung. Die Fähigkeit dazu muss er oder sie jeden Tag wieder beweisen.

Sie sind Experten in der Interpretation von Körpersprache und Non-verbaler Kommunikation, sie sind wie Spiegel in denen sich unser Verhaltensweisen widerspiegeln. Durch sie können wir erkennen, ob wir Führungskompetenz besitzen und mit ihnen gemeinsam können wir unser vorhandenes Potential erweitern und ausbauen.

Gleichzeitig sind es sehr ängstliche Tiere, deren Vertrauen man sich erarbeiten muss. Durch sie können wir viel über uns selber lernen, gut und effizient zu führen z.B., effizient kommunizieren und ein gutes Team zu bilden.

Was kann man durch ein Coaching mit Pferden verbessern?

  • Das eigene Selbstvertrauen stärken
  • Nähe und Respekt
  • Unsere Selbsterkenntnis verstärken
  • Als Team zusammenzuarbeiten
  • Gruppendynamik
  • Effiziente verbale und non verbale Kommunikation
  • Kreative Konfliktlösungen
  • Realistische Zielsetzungen
  • Arbeiten unter Druck
  • Konfliktmanagement
  • Work-life- Balance
  • Relax und Mindfullness
  • Erhöhung der Frustrationstoleranz

Was bieten wir an und für wen?

Wir bieten Ihnen das Coaching mit Pferden an in individuellen und Gruppenprozessen:

  • Verbesserung der sozialen Kompetenzen
  • Entwicklung und Verbesserung des persönlichen Führungsstils
  • Lernen und Verbessern des Arbeitens im Team
  • Alternative Lösungskompetenzen entwickeln und die Kreativität stärken
  • Effiziente Kommunikationsstile erwerben und einstudieren

Wir richten uns mit unserem Angebot an Personen in Führungs- und Leitungspositionen, mittlere Managementebene, Teams, Sportler, Künstler, Politiker und im Generellen an Menschen, die sich genauer kennenlernen wollen und lernen wollen von einem hoch sensiblen Coachingpartner.

 

AKTUELLSTEN NACHRICHTEN PER E-MAIL