Interkulturell und international

Individuelle Supervision

Was ist individuelle Supervisión?

– Ein Angebot zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

– Eine vorbeugende Massnahme zur Konfliktvermeidung

– Eine Begleitung, um sich neuen Herausforderungen zu stellen

– Eine Reflexionsmöglichkeit für berufliche und persönliche Themen

– Eine Möglichkeit berufliche Kompetenzen zu erweitern und zu festigen

– Eine Hilfe um belastende und  stressige Situationen im Berufsalltag zu meistern

– Eine Vorbeugung gegen Mobbing und Burn-out

– Eine Hilfe, um sich auf beruflich schwierige Themen besser vorzubereiten

Wir arbeiten in der Supervision mit unterschiedlichen Methoden, aber vor allem  mit systemischen und transaktionsanalytischen Elementen.

Beide Methoden helfen uns über Kommunikationsstile und Beziehungsstrukturen zu reflektieren, mit unseren Supervisanden neue Methoden zu erarbeiten, die sie in Ihrem Alltag einsetzen können. Auch spielen immer wieder Themen der work-life-balance eine Rolle.

An wen richtet sich das Supervisionsangebot?

Das Supervisionsangebot richtet sich an Menschen in Führungs- und Leitungspositionen, aber auch an alle, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln wollen.

Desweiteren an Frauen, die sich weiterentwickeln wollen und dabei ein gutes Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben suchen.

An Eltern, die über Erziehungsfragen nachdenken wollen, etc.

AKTUELLSTEN NACHRICHTEN PER E-MAIL