MIT UNS BILDEN SIE TEAMS

Weiterbildung zum Mastercoach EASC

Das Institut für professionelle und persönliche Weiterbildung Indiálogo bietet einen neue Zusatzausbildung für Coaches an.

Wer bereits längere Zeit als Coach arbeitet weiss, dass er weder ein Berater noch ein Problemlöser für seinen Coachee ist. Als Coaches sind wir Wegbegleiter unserer Coachees, um sie in ihrem persönlichen Reflexionsprozess zu begleiten, mit ihnen gemeinsam neue Strategien zu erarbeiten, ihnen einenSpiegel vorzuhalten und ihnen dabei zu helfen, ihre bereits vorhandenen Ressourcen zu erkennen und auszubauen, um das gesteckte Ziel zu erreichen.

Mit der Ausbildung zum Mastercoach bieten wir die Möglichkeit die eigenen Coachingprozesse neu zu beleuchten und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Wir reflektieren gemeinsam den Praxisteil, die gegebene Coachings und die Rolle als Coach und bieten Raum, um neue Methoden auszuprobieren.

Das ganze wird von einer individuellen und Gruppensupervison begleitet, um den Qualifizierungsprozesses eines jeden Coaches zu begleiten. Die Ausbildung entspricht den Kriterien der EASC (European Association for Supervision and Coaching) und kombiniert begleitende Supervision, Seminare zu inhaltlichen Themen und Methoden mit Einzelsupervisionen. Die Ausbildung ist ein Lernbereich, ein Bereich der systematischen Selbstreflexion, der Erkundung und des dynamischen Gruppenprozesses. Hier werden Fragen ermöglicht, Zweifel können ausgedrückt werden und auch schwierige und konfliktreiche Situationen der Coachingprozesse werden so reflektiert.

VORAUSSETZUNGEN
Die Weiterbildung richtet sich an Coaches, die mindestens 200 Stunden Coaching gegeben haben und bereits eine zertifizierte Coachingausbildung nachweisen können.

ZERTIFIZIERUNG
Die Weiterbildung zum Mastercoach EASC wird mit einem Workshop beendet, in dem jede/r Teilnehmer/in sein eigenes Mastercoachingkonzept vorstellt. Am Ende der Ausbildung wird der Titel „Mastercoach“ durch die EASC (European Association for Supervision and Coaching) verliehen.

 

AKTUELLSTEN NACHRICHTEN PER E-MAIL